Modulare Klärwerke ab 10.000 Einwohnern

Das Wasserunion Modularklärwerk vereint große Reinigungskapazitäten für kommunales Schmutzwasser ab 10.000 Einwohnern mit allen Vorteilen der Modulbauweise unserer Systeme. Hochwertigste Verfahrenstechnik mit minimalem Platzbedarf wird werksseitig vorgefertigt und der Wasserunion Qualitätskontrolle unterzogen.
Das vollautomatisch gesteuerte Klärwerk lässt sich aus der Ferne vollständig überwachen und bietet dem Betreiber eine maximale Havariesicherheit.

Folgende Komponenten gehören zur Serienausstattung


· Zulaufmessstation
· Zulaufpumpstation mit Archimedischen Schneckenpumpen aus Edelstahl
· Sandfang, Sandklassierer, automatischer Fettfang mit Fetträumer
· Siebschnecke
· Modulkläranlagen
· EMSR Vollautomatische Steuereinheit des Klärwerks mit Fernüberwachung
· Automatischer Probenehmer mit Analyseeinheit und Speicherung der Ablaufwerte
· Fäkalannahmestation
· Schlammbehandlungsmodul Typ Wasserunion-Dekanter
· Komplette Notstromversorgung EURO-Diesel

Betriebsräume mit Ausstattung


· Labor
· 2 Sozialräume
· Schaltwarte mit Steuereinheit und Computerarbeitsplatz
· Dusche/WC/Waschraum
· Dosierstationen und Lagerraum
· Gebläseraum
· Werkstatt für Kleinreparaturen und Wartungen